Überwinterrungshilfe

Beschreibung

Vorteile:

  • Verhinderung festhaftender Kalk und Schmutzbeläge
  • Wachstumshemmend gegen Algen
  • pH-neutral
  • Phosphatfrei, bringt keine zusätzliche Algennahrung ins Wasser
  • Materialschonend und arbeitserleichternd
  • Reduziert den Verbrauch an Reinigungsmitteln bei der Frühjahrsreinigung deutlich
zurück zur Übersicht zum Einkaufszettel hinzufügen
Überwinterrungshilfe

Details zum Produkt

Details zur Anwendung

Verpackungsgröße/Inhalt

1L-Flasche

Anwendung

Bevor die Badesaison beendet und mit der regelmäßigen Pflege des Wassers ausgesetzt wird, Filteranlage abstellen, Überwinterungshilfe einmalig dem Wasser an verschiedenen Stellen zugeben.

Dosierung

Zugabe 1:5 vorverdünnt, damit es sich besser verteilt. Die Zugabemenge ist von der Wasserhärte abhängig und beträgt:
ca. 0,3 L bei 10 °dH
ca. 0,4 L bei 20 °dH
ca. 0,5 L über 20 °dH
Den Härtegrad Ihres Füllwassers (dH = deutsche Härte) erfragen Sie bitte beim zuständigen Wasserwerk.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.